Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude
Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude

Wir treffen uns am 07.04. und 05.05.2022 um 19:00 Uhr.

Ob die Treffen in Präsenz oder virtuell stattfinden werden, wird kurzfristig entschieden.

Informationen: Martina Kiehl, Tel.: 040-70 292 193 

Die Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude stellt sich im Podcast vor

Die Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude bietet schon seit 2007 Unterstützung für Hautkrebs-betroffene. Annegret Meyer, die Gründerin, und Martina Kiehl, die jetzige Leiterin, erzählen im Podcast der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) etwas über ihre vielschichtige Arbeit.

 

Sie engagieren sich nicht nur in der Buxtehuder Selbsthilfegruppe sondern in weiteren wichtigen Initiativen, wie auch dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland. “Gemeinsam ist man stark” lautet das Motto der Buxtehuderinnen. Hier finden sich Betroffene zusammen, um sich mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, aber auch, um am gesundheitspolitischen Geschehen teilzunehmen.

Die zweite Folge des ADP-Podcasts ist hier auf Soundcloud nachzuhören:

 

Folge 2: Was bedeutet eigentlich Hautkrebs-Selbsthilfe

 

Der Podcast “Achtung Sonne” der ADP

In der allerersten Folge ging es übrigens um die Sonne. Zu viel UV-Strahlung ist ungesund, doch in den sonnenarmen Wintermonaten kann der Gedanke verlockend sein, sich der künstlichen UV-Strahlung in Solarium hin und wieder auszusetzen. Warum dies keine gute Idee ist und was statt dessen hilft, erklärt Prof. Dr. Eckhard Breitbart, Dermatologe und Vorsitzender sowohl des HKND als auch der ADP.

Wir sind eine offene Gruppe für an Hautkrebs erkrankte Menschen und deren Angehörige.

Unser Schwerpunkt ist der Informations- und Erfahrungsaustausch:


Wo, bzw. wie finde ich den Facharzt meines Vertauens? Darf ich den Arzt wechseln? Fragen zum Versichertenrecht und zum Schwerbehinderten-
recht, Fragen nach Therapien und Therapeuten, Austausch über Begegnungen bzw. Erlebtes im Alltag (z. B. mit Freunden, Familie und Kollegen). Wir bieten Fachvorträge an.

Wir setzen uns aber nicht ausschließlich mit der Krankheit auseinander, sondern wenden uns auch anderen Dingen des Lebens zu. Alles, was in der Gruppe besprochen wird, unterliegt der Schweigepflicht!

Gruppenmitglieder nehmen an Schulungen und Fortbildungen teil, die sie befähigen, die Gruppenarbeit aktiv zu gestalten.

 

Wir gehören dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V. an.
www.hautkrebs-netzwerk.de

 

Wir kooperieren mit dem Hautkrebszentrum Buxtehude und dem Universitären Cancer Center Hamburg (UCCH).


Wir sind mit dem Melanoma Patient Network Europe (MPNE) vernetzt und beteiligen uns an der Initiative

Auszeichnung für unsere Gruppenleiterin Annegret Meyer

Foto: Privat

10 Jahre Selbsthilfegruppe
Hautkrebs Buxtehude

Fotos Uwe Sobottka

1. Deutscher
Hautkrebs-Patiententag

Fotos Susanne Wolkenhauer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude